Der Ambulante Palliativdienst des Hospiz Luise in Hannover sucht zum
1.September 2021 eine examinierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft oder Altenpflegefachkraft (m/ w/ d) in Teilzeit (20 h/ w)

Wir wünschen uns eine(n) Mitarbeiter*in, der/die sich dem Hospizgedanken in christlicher Haltung verbunden fühlt. Darüber hinaus erwarten wir:

• mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
• bevorzugt mit Zusatzqualifikation Palliative Care
• möglichst Erfahrung im Bereich ambulante / stationärer Hospizpflege
• Teilnahme an der 24 h Rufbereitschaft
• Identifikation mit den Hospiz- und Palliativprinzipien
• reflektierte und persönliche Haltung zu Themen Sterben, Tod und Trauer
• soziale und kommunikative Kompetenzen, Belastbarkeit, Fähigkeit zur Selbstreflexion
• Führerschein Klasse B
Wenn Sie eine eigenverantwortliche und kreative Arbeitsweise schätzen und Freude an einer teamorientierten Zusammenarbeit haben freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an das:
Hospiz Luise
Kurt Bliefernicht
Brakestraße 2d
30559 Hannover
Tel. 0511-52487676
www.hospiz-luise.de
kurt.bliefernicht@hospiz-luise.de