Patientinnen, Patienten & Zugehörige*

Im Hospiz Luise ist uns wichtig, dass unsere Patientinnen und Patienten die letzte Phase ihres Lebens bewusst und selbstbestimmt gestalten können. Wir möchten ihnen ermöglichen, ihren Tagesablauf, ihre Speisewünsche sowie die Interessen und Beziehungen in ihrem eigenen Lebensrhythmus weitgehend zu erhalten. Wir setzen uns dafür ein, die Rechte unserer Patient:innen zu fördern und zu schützen.

Es ist uns ein Anliegen, dass Patient:innen und Zugehörige* Unerledigtes in Ruhe regeln, Versöhnung geschehen lassen und in Frieden Abschied nehmen können. Das Hospiz dient der Betreuung und Begleitung von Patientinnen und Patienten und im gleichen Maße stehen wir den Zugehörigen über den Tod hinaus zur Seite.

Mit unserem Internetauftritt möchten wir über unser stationäres Hospiz und unsere ambulanten Angebote wie den Hospizdienst und den Ambulanten Palliativdienst bieten. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen für weitere Informationen jederzeit gerne zur Verfügung - per Mail (info@hospiz-luise.de), Telefon oder im direkten Kontakt.

*Auf diesen Seiten verwenden wir häufiger den Begriff Zugehörige. Darunter verstehen wir Angehörige, Freunde und das soziale Umfeld unserer Patientinnen und Patienten.