Fehlermeldung

  • Deprecated function: Required parameter $form_state follows optional parameter $input in include_once() (line 1389 of /mnt/web213/a1/27/5165427/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Required parameter $field follows optional parameter $rrule in include_once() (line 1389 of /mnt/web213/a1/27/5165427/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Required parameter $item follows optional parameter $rrule in include_once() (line 1389 of /mnt/web213/a1/27/5165427/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Required parameter $langcode follows optional parameter $view_mode in include_once() (Zeile 1389 von /mnt/web213/a1/27/5165427/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Required parameter $langcode follows optional parameter $path in include_once() (Zeile 1389 von /mnt/web213/a1/27/5165427/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Required parameter $app follows optional parameter $decorators_applied in include_once() (Zeile 3492 von /mnt/web213/a1/27/5165427/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).

Das Hospiz Luise Hannover sucht zum 01.03.2024 oder später eine

Gesundheits - und Krankenpflegefachkraft / Altenpflegefachkraft (m/w/d)

für 27h pro Woche

Das Hospiz Luise verfügt über 8 Einzelzimmer, in denen Menschen mit einer unheilbaren Erkrankung in ihrer letzten Lebensphase gepflegt werden. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit einem breiten Tätigkeitsspektrum. Wir wünschen uns eine(n) Kolleg*in, der/die sich dem Hospizgedanken mit seinen Werten verbunden fühlt. Wenn Sie gerne eigenverantwortlich, kreativ und patientenorientiert arbeiten, sowie Freude an der Mitarbeit in einem hoch engagierten Team haben, dann sind Sie genau richtig bei uns!

Darüber hinaus erwarten wir:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft oder Altenpflegefachkraft
  • bevorzugt mit Zusatzqualifikation Palliative Care
  • Bereitschaft zum Schichtdienst und Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Identifikation mit den Hospiz-/ Palliativprinzipien
  • eine reflektierte Haltung zu den Themen Sterben, Tod und Trauer
  • soziale und kommunikative Kompetenzen, Belastbarkeit, Selbstreflexion
  • eine christliche Grundhaltung

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte per Mail oder Post senden an:

Hospiz Luise

Kurt Bliefernicht

info@hospiz-luise.de

Brakestraße 2d

30559 Hannover